Fixando – auch im zweiten Teil-Lockdown immer für euch da

Ich denke es besteht kein Zweifel – wir alle durchleben gerade Dinge, die wir uns noch vor einem Jahr in unseren kühnsten Träumen nicht hätten vorstellen können. Wer hätte damals gedacht, dass wir alle heute vielfach von zu Hause aus arbeiten, nur noch mit Maske einkaufen und internationale Reisen so gut wie gestrichen sein würden?

Nun trifft uns die Pandemie natürlich alle irgendwie, aber viele Selbstständige natürlich nochmal in besonderem Maße. Mir fallen da insbesondere zum Beispiel Restaurants, Gaststätten und Hotels, aber auch Fitness Trainer und Fotografen oder DJs, die sonst viel auf Events zum Einsatz kommen, ein. Diese Menschen haben von heute auf Morgen einen Großteil ihrer Aufträge und damit ihres Einkommens verloren.

Als Online Plattform für lokale Dienstleistungen fühlt sich Fixando natürlich auch insbesondere diesen Menschen verpflichtet. Wenn du also in einem dieser Bereiche arbeitest, dann möchten wir dir gerne dabei helfen wieder Aufträge und Umsätze zu generieren. Dazu gehört sicher manchmal ein bisschen Kreativität. Aber wie heißt es so schön? Geht nicht gibt’s nicht!

Während der ersten Corona Welle im Frühjahr haben wir mit unseren Dienstleistern in Portugal, Spanien und Deutschland schon so einiges ausprobiert. Zum Beispiel hat ein Fitnesstrainer unserem – mittlerweile komplett aus dem Home Office arbeitenden Team – einige Trainingssessions remote gegeben. Etwas ungewohnt war das zwar schon, aber mit Isomatte lässt sich auch ein Körpergewichtstraining in den eigenen 4 Wänden gut umsetzen.

Sprachkurse und Lehrgänge im Allgemeinen sind natürlich auch ein Thema, das sich gut im Home Office Setting umsetzen lässt. Etwas schwieriger wird es da beim Thema Catering. Aber auch hier lassen sich Lösungen finden! Wie wäre es zum Beispiel mit einem Lieferdienst für Essen? Und als Fotograf könntest du statt Eventfotografie auf Portraits umsatteln…

Du siehst – mit etwas Kreativität finden sich hier viele Möglichkeiten. Und als Online Plattform möchten wir unsere Dienstleister hier bestmöglich unterstützen. So kannst du in deinem Fixando Profil zum Beispiel angeben, das du die für Covid-19 geltenden Hygienevorschriften (Maske, Abstand und regelmäßiges Händewaschen) einhältst oder auch das du gewisse Services remote anbietest.

Last, but not least bleibt uns nur dir alles Gute zu wünschen. Sowohl für dein Business, als natürlich auch privat vor allem gute Gesundheit. Denn wenn uns eins durch diese Krise wieder bewusst wird, dann wie wichtig die eigene Gesundheit letztendlich ist. Kein Geld der Welt kann die ersetzen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s